Martina
LACKNER

Wirtschaftspsychologin
zwischen Yin und Yang

 

<- zurück Pool für Neudenker

 

 

 

Das Motto und Credo von Martina Lackner, Autorin von „Psychologische Unternehmensführung – 64 handfeste Tipps, Ihr Unternehmen mental zu steuern“ (Linde-Verlag, Wien) heißt "Erfolg generieren Sie dort, wo Ihre Leidenschaft hingeht." In ihrem Buch schildert sie das Spannungsdreieck Unternehmer - Kunde - Mitarbeiter, das so manches Konfliktpotenzial in sich birgt. Ein Rezensent bei Amazon bringt es auf den Punkt: "Ich gebe fünf Punkte, weil der Autorin der Nachweis gelingt, dass die Menschlichkeit bei zu viel Psychologie und "systemischem Coaching" auf der Strecke bleibt."

Genau das ist ihr Thema: die Balance zwischen Geben und Nehmen, zwischen Anspannung und Entspannung, zwischen Yin und Yang. Martina Lackner: "Das sind Lebensgesetze – verletzt man sie, weil man denkt, man muss, man sollte, was denken andere, dass man muss, kommt es irgendwann zum Flash back in Form von Krankheiten, Burn out, Scheidung, Insolvenzen..."

Martina Lackner ist Unternehmerin, Veranstalterin von Vortragsreihen und macht Marketing und PR. Sie ist gebürtige Österreicherin, hat in Salzburg Psychologie studiert, ist Wirtschaftspsychologin, Autorin, Psychotherapeutin, Supervisorin, Organisationsberaterin und Coach. Geschäftsführerin der Agentur cross m. Ihre Kunden sind Buchautoren, Trainer, Coachs und auch selbstständige Unternehmer, die ihre Dienstleistungen in TV, Radio und Printpresse publik machen wollen. Martina Lackner: „Ich helfe Menschen, kreative Vertriebsideen zu entwickeln, damit ihre Produkte/Dienstleistungen Aufmerksamkeit in Printmedien, Radio und TV bekommen." Martina Lackner arbeitet eng mit Future Communication zusammen. www.crossm.de